Akzeptanz

Akzeptanz

Gedanken
...von dem was ist... von allem, was ist? Und wenn ja, wie? Oh würde es doch einen einfachen Weg geben, alles zu akzeptieren, in dem Sinne, dass man sich nicht mehr wehrt gegen das, was ohnehin schon ist. Wäre es doch so einfach, allen zu verzeihen, Vergangenheit abzuschließen, alles loszulassen. Das Netz ist voll von "vergeben und gehen lassen-Tipps" ...Workshops um ein neuer Mensch zu werden, ohne Ballast... Und mir ist auch klar, wie heilsam es ist, zu verzeihen. Nur ich - und vielleicht bin ich damit nicht allein - kann NOCH nicht alles verzeihen. Ich muss deswegen nicht mehr verurteilen... Aber alle Wut hab ich noch nicht im Griff. Muss ich das denn wirklich? Ich glaube nicht. Gehört es nicht zum Mensch sein, Wut zu empfinden? Diese dann richtig…
Read More
Back to the roots

Back to the roots

Gedanken
Das Thema, das sich sehr deutlich zeigte beim heutigen Einzel-Basiskurs. Neben Grundlagen und theoretischem Wissen, energetischer Reinigung, Krafttiersuche und gemeinsamen Reisen, kann hier natürlich noch mehr auf einzelne Bedürfnisse eingegangen werden. Wenn du dich schon lange nicht mehr geerdet hast, weg bist vom Zentrum und dir selbst... Kann es schon eine Selbsterfahrung in der Wildnis sein, einige Zeit still unter der Fichte zu liegen. Deine Wurzeln wieder langsam ins Erdreich kriechen zu lassen. Zu erfahren dass du das Kind der Erde bist. Alles was du suchst ist. In dir. <3
Read More
Vertrauen

Vertrauen

Gedanken
Hast du dich auch schon mal ver-traut? Und wie bist du damit umgegangen? Die meisten von uns werden im Laufe des Lebens zu Sammlern. Aber diesmal nicht von irgendwelchen Gegenständen, sondern wir sammeln Verletzungen und schlechte Erfahrungen. Je älter wir werden, desto voller wird der Rucksack. Irgendwann reicht kein Rucksack mehr, es kommen Koffer dazu und manch einer fährt in seinem eigenen Zug spazieren, beladen voll Wägen mit allen negativen Erlebnissen. Und durch die Linse all dieser Erlebnisse beurteilen wir dann das, was uns im Leben passiert, treffen Entscheidungen aufgrund dieser Erfahrungen. Eigentlich ganz normal. Früher war es wichtig, vor allem auf die Gefahren zu achten. Einmal den Säbelzahntiger übersehen, war einmal zu oft. Nur da ging es ums nackte Überleben. Bei unseren negativen Erfahrungen geht es um etwas anderes.…
Read More
Lass die Maske fallen

Lass die Maske fallen

Gedanken
Endlich Regen. Danke. Soviele Pflanzen sind vertrocknet. Und wo wir gerade dabei sind... Wieviele Leidenschaften und Herzenswünsche gibt es bei dir, die seit Jahren brach liegen, vertrocknen... Wieviel wurde dir schon früh aberzogen von deinen spontanen Gefühlsregungen, weil diese angeblich nicht angemessen waren? Wieviele Träume ausgeredet uns was wird momentan bei dir den Pflichten und der sogenannten Vernunft geopfert? Ich frage dich folgendes: Ist es wirklich vernünftig, dies alles zu unterdrücken? Was denkst du, kann eine Ursache sein, dass Krankheiten wie chronische Rückenschmerzen, Allergien, Depressionen usw. auf den Top1 Listen der Krankenkassen stehen? Kann dein Rücken all die vermeintlich notwendigen Lasten, die du dir selbst auferlegt hast, oder die du dir auflegen hast lassen, vielleicht nicht mehr tragen? Schadet es deiner Wirbelsäule, dich zu verbiegen? Bist du evtl schon so…
Read More
Die Schamanische Beratung – Teil 1 -Seelische Erkrankungen

Die Schamanische Beratung – Teil 1 -Seelische Erkrankungen

Allgemein, Gedanken
SEELISCHE ERKRANKUNGEN: Sie kann, sie muss sogar sehr vielfältig sein. Und dies ist ein Gebiet, dem sich in seiner Gänze nicht allzu viele Schamanen zuwenden. Zumindest ist mir das die letzten Jahre so vorgekommen. Doch genau da ist es normal unglaublich wichtig, verlorene Seelenanteile zurück zu bringen, den Menschen von unschönen Anhaftungen zu befreien, den Energiekörper zu reinigen und vieles mehr, was Teil des Schamanismus ist. Und es ist möglich, eine solche Beratung ( in sehr leichten Fällen!) sowohl über das Telefon ( davor muss jedoch bei diesem Themenkreis einiges geklärt werden) zu machen, als auch live. Wichtig zu wissen: Vorab werden bei mir immer wichtige Hinweise gegeben, für wen dies nicht geeignet ist. Zum Beispiel ist eine ausschließlich schamanische Behandlung nicht geeignet für: Menschen in akuten Psychosen, schweren psychiatrischen…
Read More
Ent-Täuschung

Ent-Täuschung

Gedanken
Das Schmerzhafteste und trotzdem in Wahrheit einzig Heilsame. Wie schwer der Weg auch sein mag. Und wenn man ihn am Schluss komplett alleine gehen muss. Um sich nicht untreu zu werden. Verkaufe deine Seele und deine Werte für nichts. Am Schluss wirst du krank davon. Weil die Seele hier ist, um sich in ihrer GANZEN Wahrheit und ihrem Potential zu erfahren. Nicht dafür, dass du aus Angst vor was auch immer aufgibst. Dich aufgibst. Dich mit Schein statt Sein zufrieden gibst. Stecken bleibst im Trott. Dein Mut...langsam zerbröckelnd. Weil ihm kein Leben mehr eingehaucht wird. Immer wieder sprichst Du Drohungen aus. Dir oder anderen gegenüber. Aber du hast sie schon lange nicht mehr durchgezogen. Damals ging das noch. Da war man jünger... gesünder... ohne Kredite....Kinder... Verpflichtungen. Ja. Die einzige Verpflichtung…
Read More
Lebensformen

Lebensformen

Gedanken
Form des Lebens. Welche Lebensform hast du für Dein Leben gewählt? Passt es in ein Leben oder stößt du dich an allen Ecken und Enden? Weil du dich hineinpressen möchtest in etwas, was nicht wirklich dein Leben ist? Steckst du vielleicht fest in einem Durchgang, den du gewählt hast obwohl du spürtest, es ist nicht deiner? Der erste Schritt: Erkenne an wo du bist. Wie verfahren und verzweifelt die Situation auch ist. Der erste Schritt ist anerkennen von dem was ist. Und dann: Fühle was du fühlst. Sei dir gewiss, jedes der Gefühle hat einen Grund. Urteile nicht über deine Gefühle. Vor allem nicht über die sogenannten schlechten Gefühle. Sind sie zu tief, zu schwer, hol dir Hilfe! Nur verdamme dich nicht. Nicht für Angst, Trauer, Wut, Panik, Depression, Wut,…
Read More
Realität

Realität

Gedanken
Was ist deine Realität? Alles hat unendlich viele Seiten, von denen du es betrachten kannst. Siehst du Lampen in einem Gang oder drei Monde in einem anderen Universum? Gibt es für dich einen Ausweg oder bist du eingesperrt in diesem Gang? Ist er mystisch, geheimnisvoll oder gehst du direkt zu aufs Glück? Es ist so schwer, die eigene Realität in allen Tiefen zu erkennen und zu akzeptieren. Wie schwer ist es wohl, einen anderen wirklich zu verstehen? Unendlich schwer. Von vornherein teilweise zum Scheitern verurteilt. Es ist nie zuviel, noch einmal nachzufragen. Und nie zuviel, nochmal genau hin zu sehen. Denkst du, es geht allen anderen besser als dir? Dann denk nochmal. Sie haben genauso gut funktionierende Masken wie Du. Glaubst du, nur du spielst? Und keiner erkennt es? Auch…
Read More
Let’s get up and shine!

Let’s get up and shine!

Gedanken
This one goes out to everybody... everybody... that is somehow feeling offended, made smaller, hurt, lost, desperate, seaking for help, running in circles, being in pain, lost for words, lost for action, lost for everything: Please, don´t give up and don´t give in. These are rough times. The world is neither a fair, nore an easy place to be. You knew that, before you were coming here. Yes, be angry now!! How can I tell you, that this is, what you chose? I am telling it, because it is, what I feel. I can´t go any other way, than telling you what I feel, what my guidance, my spirit is telling me. I can´t do that ANYMORE. Doing anymore compromises to please ANYONE. I can´t!! And so can´t you. Oh…
Read More
Zwischenschritte

Zwischenschritte

Allgemein, Gedanken
2016 - Ein Jahr das sich angefühlt hat wie... Ein Sturz von einem Berg mit kurzen Pausen? Vermutlich nicht für alle, aber für viele. Was ist für mich "hängen geblieben" als Essenz? Es ist so unglaublich wichtig, sich selbst nicht zu überfordern. Im Kleinen wie im Großen. Das Netz ist voller Ratschläge. Ich selbst habe sie gepostet. Jeder weiß besser als der andere, was du zu tun oder zu lassen hast, damit es dir dauerhaft gut geht. Diejenigen, die soetwas schreiben, wie lange oder kurze Rat-schläge, geben dir auch genügend Gründe, warum du selbst an allem Schuld bist, es dir alles selbst ins Leben gezogen hast, warum du "einfach nur" deine Gedanken ändern musst und dich vertrauensvoll hingeben, und schon ist alles gut. Und wenn nicht, dann darfst du dich…
Read More