Freude und Dankbarkeit

Home / Uncategorized / Freude und Dankbarkeit


Kennt ihr das, wenn ihr manchmal einfach nur glücklich seid? Diese Momente… wo einfach nur glücklich eigentlich nicht reicht? Sondern einfach so richtig dankbar für alles? Bei mir haben die Momente angefangen, als ich anfing, vieles aus meiner Vergangenheit, sei es Krankheit, betrogen, belogen oder enttäuscht werden…ganz egal… als etwas viel Besseres zu sehen: Nämlich als die Möglichkeit, stärker zu werden und noch genauer zu wissen, was ich nicht will. Noch unabhängiger zu werden. Es fällt so vieles von einem ab. Und dann kann man Dankbarkeit zulassen. Ich bin so dankbar dass ich hier bin, und nicht in Kolumbien. Weil hier hatte ich die Möglichkeit zu Schulausbildung, Berufsausbildung, Studium, endlose Möglichkeiten… Ja ich hab sie mir erarbeitet. Aber es war dennoch überhaupt möglich. In den Fällen, als Medikamente nicht gewirkt haben, musste ich plötzlich andere Möglichkeiten finden, um Schmerzen oder andere Symptome loszuwerden. In den Widerständen, die in unser Leben kommen, liegt so eine unendliche Kraft und Inspiration. Manchmal ist das erst viel viel viiiiel später erkennbar, weil der Schmerz bei Verlust und ähnlichem, am Anfang einfach viel zu groß ist. Aber wo Schatten ist, ist immer Sonne. Immer. Du magst sie nicht sehen, weil der Schatten so groß ist. Aber je größer der Schatten… du weißt was ich meine? Gerade sitze ich hier, hab den Nachmittag über mit einer unglaublich tollen Person ( DANKE Christian!!!! ) an meiner Homepage gearbeitet und bin happy. Dass sie jetzt so ist, wie sie ist. Dass ich erleben und tun darf, was ich tue. Und dass ich diese Arbeit am PC, die mir immer sooo schwer fiel, zusammen mit einer Person machen kann, die einfach.. ich weiß nicht wie ich es formulieren soll, ohne kitschig zu klingen… Also geb ich euch ein Beispiel: Aufgrund meiner „Fähigkeiten“ kann mich selten jemand überraschen. Dabei liebe ich Überraschungen zum Geburtstag oder so. Schon als Kind war ich traurig, da das selten gelang. Letztes Jahr, als die AFD ihr Wahlergebnis einfuhr, war ich ziemlich am Ende…da ich vorher schon bemerkt hatte, dass die Anfeindungen seit der Zeit der „Flüchtlingskrise“ auch mir gegenüber mehr geworden waren. Und da war also dieser Tag… und es war noch viel anderes… und ich hatte ihn erstmals um Hilfe mit einer meiner beiden Homepages gebeten… und plötzlich war meine zweite Homepage auch in komplett neuem Design und auf der Hauptseite stand: „Für Dich. Dass du siehst, dass es auch andere Menschen gibt.“ Ich hab ja so zu weinen angefangen. Kann mich nicht erinnern, wann jemand das letzte Mal so getroffen hat! Und wann mich jemand so inspiriert hat. Vielleicht weiß er noch garnicht, was er für mich tut, außer mir mit der Homepage zu helfen. Und das mehr oder weniger für einen Appel und ein Ei… Weil er weiß, irgendwann kommt das zurück. Und gestern, war ich bei der zweiten Person in meinem Leben, die so eine Inspiration für mich ist. Eine Regensburger Homöopathin. In all den Höhen und Tiefen all dieser Jahre, wo ich Herkunft, Abstammung, Hier-Dort-und-Überhaupt-Familie und Identititätsfindung unter einen ständig explodierenden Hut kriegen wollte, musste… da war sie da. Der Leuchtturm. Und zwar durchgehend. Gestern war mal wieder so ein Tag… und da war ich bei ihr und sie hat mich nach dem Gespräch auf eine Art umarmt…. die ich im Gegensatz zu sonst (bin nicht wirklich ein „Umarmungstyp“ und mag/ mache das meistens nicht ) .. einfach nehmen konnte. Da war nichts, was sie von mir bekommen wollte, sondern soviel, was sie mir geben wollte, was sie zeigen wollte. Ich bin sooo dankbar. Beiden.

Und dankbar auch so ein Mensch für die Leute sein zu können, die zu mir kommen – weil mir das oft gesagt wird – das ist einfach wirklich mehr als Glück. Und deswegen grinst die Chia, am Laptop sitzend, stolz auf ihre neue Homepage… und ich hoffe, ihr habt Lust sie euch alle, sofort, ganz schnell  anzuschauen und hoffe, sie gefällt euch auch.

fbt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: