Veranstaltung mit CHIA

Feuer der Erneuerung: Schutz- und Kraftritual!

89.00239.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Eine Zeit liegt hinter uns, wie wir sie uns nie hätten vorstellen können.

Jetzt sind die offiziell festgelegten Werte endlich wieder so, dass ich Veranstaltungen machen darf. Und das wird sogleich in die Tat umgesetzt.

Am 05.06.2020 ab 18Uhr wird bei mir ein Feuer – Ritual stattfinden, das als vorraussichtliche Themen unter anderem berücksichtigt:

Wieder Kraft finden, wo man sie verloren hat. Seelenteile zurück rufen. Sich reinigen von allem Ballast, der sich die letzten Monate angesammelt hat. Ängste loslassen, die tief festsitzen. Die eigene Kraft wieder finden, die man vielleicht sorgsam vergraben hat und ganz neue Kraft freisetzen, die man dringend braucht. 

Wichtig: Die Plätze sind sehr begrenzt aufgrund der aktuellen Situation, da für jeden genug Platz entsprechend der Vorschriften vorhanden sein muss.

Ablauf: Es wird ein gemeinsames Feuer im Freien geben an meinem Feuerplatz ( wir haben bei Regen die Möglichkeit zu überdachen ) wo alles stattfindet. Teilnehmen kann jeder, ganz egal in welchem Alter oder ob mit oder ohne Erfahrung in diesem Bereich. Kinder bis 6 Jahre können kostenfrei mitgebracht werden und sind von der Testpflicht ausgeschlossen. Wir werden zusammen Trommeln, tanzen, räuchern, frei werden, Spaß haben, Kraft schöpfen…  Es wird Zeit! Und wichtig: Es gibt eine überdachte Alternative für das Feuer. Wird sind immer wetterunabhängig.

Nötige Hygiene Maßnahmen: Ja, Tests sind nötig. Ich hab´s nicht erfunden, muss mich aber dran halten. Kinder unter 6 Jahren müssen allerdings nicht getestet sein 🙂

Für alle anderen gilt: In der Apotheke im Nachbarort können „Lolli-Tests“ gemacht werden. Da müsst ihr euch nur anmelden, denn die Termine sind rar. Diese Tests sind für jeden einmal die Woche kostenlos! Solltet ihr das nicht wollen, auch ich hier mache Tests ( nur über Rachen, nie über die Nase!!! ) . Da ich sie selbst kaufen musste, ist bei mir ein Unkostenbeitrag von 25€ dafür zu leisten. Macht ihn dort, wo ihr möchtet, nur meldet es früh genug an. Ich muss euch in eine Liste eintragen ( aber das seid ihr ja eh wegen der Anmeldung ), falls danach was wäre. Auf dem hin und zurück zur Toilette gilt Maskenpflicht, genauso in der Toilette. Außerdem sind die Hände regelmäßig zu Waschen und es stehen Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bei Ankunft erhält jeder Teilnehmer nochmal das Hygiene-Konzept schriftlich ausgehändigt.

Sanitäre Anlagen: Was immer gefragt wird: Ich habe neben dem Feuerplatz und dem Seminarhaus eine richtig, echte Toilette 😉 für meine Klienten. Sogar eine Toilette, die für gehandicapte Menschen geeignet ist. Von daher braucht ihr euch darum keine Sorgen zu machen! Wer ein sehr kleines Baby dabei hat, kann es entweder dort wickeln / versorgen oder auch im Seminarhaus neben dem Feuer, wo auf jeden Fall eingeheizt sein wird.

Anreise: Mit dem Zug zum Hauptbahnhof Regensburg und dann mit der Linie 5 in Sulzbach an der Donau aussteigen. Mit dem Auto gebt ihr die Adresse ein, die hier im Impressum angegeben ist, und dann finden wir einen Parkplatz für euch. Es fahren einige aus verschiedenen Teilen Deutschlands, wenn ihr mir früh genug Bescheid gebt / bucht, kann man evtl. sogar Fahrgemeinschaften bilden. Wäre nicht das erste Mal, dass das so klappt.

Übernachtungsmöglichkeiten: * Es gibt ein paar wenige Zelt-Plätze im Garten. Wenn ihr da Interesse habt, bitte per Email bescheid geben an chia.shaman@gmail.com

  • * Ansonsten: 2min fußläufig ist das Gasthaus Hammermühle Donaustauf / Sulzbach. Die sind es schon gewöhnt, Teilnehmer von mir zu beherbergen, aber da müsstet ihr euch vermutlich auch beeilen bei der Buchung. Außerdem noch möglich: Alle Hotels oder Ferienwohnungen im Ort Donaustauf. Ich empfehle auch oft das Dream Inn in Tegernheim. Das ist 5km weg von hier, dafür aber an einem Kreisel wo Netto, Rewe, Kik, Rossmann etc. sind und man sich gut selbst versorgen kann.

Verpflegung: Der Ausgleich für das Ritual versteht sich inklusive bereitstehenden Tees und Wasser und einer gemeinsamen, selbstgemachten Suppe zum Ende des Rituals. Diese gibt es in einer veganen Variante und in einer Variante mit Fleisch. Wer sich aufgrund weiterer Unverträglichkeiten selbst versorgen will, mich bitte per Email informieren. Der Preis für das Ritual lässt sich dadurch nicht nach unten verhandeln, aber es wird zumindest nicht zu viel Essen zubereitet und es muss danach dann nichts weggeschmissen / verschwendet werden.

Ansonsten wichtig: Am Sonntag den 06.06.21 wird es einen Ein-Tages-Kurs bei mir geben. Darin wird es darum gehen, verlorene Kraft und Seelenanteile der letzten Monate etwas spezifischer zurück zu holen. Ihr werdet ein kleines Ritual lernen, damit ihr euch daheim selbst helfen könnt und verschiedene andere Techniken, wie ihr mit der aktuellen Situation und anderen belastenden Situationen besser zurecht kommen könnt. Desweiteren werden wir auf das Thema „Seelenplan“ eingehen. Was haben mir die letzten Monate zeigen wollen und wohin soll es für mich eigentlich weiterhin gehen, was ist mit dem Thema Berufung, was sollte ich mich längst trauen, tue es aber nicht. Und wenn ja, warum nicht. Außerdem wird sich sicherlich noch einiges anderes ergeben, was dann immer spontan „im flow“ geschieht und nicht planbar ist. Wenn ihr an beiden Veranstaltungen teilnehmen wollt und sie zusammen bucht, gibt es ein Kombi-Ticket. Bitte wählt dies oben aus. Variante 1: Nur Ritual. Variante 2: Ritual und Ein-Tages-Kurs. Dieselbe Auswahl gibt es beim Ein – Tages – Kurs dann auch!

Es gelten wie immer die AGB von CHIA Shamanism. Bei Fragen bitte Email!

Ich freue mich auf euch! Bringt euere Trommeln mit und wenn ihr noch keine habt… auch solche könnt ihr (noch) vorab bei mir bestellen und sie werden von meinem Trommelbauer extra für euch angefertigt. Das machen wir dann per Email aus 🙂 

Paket

Ritual, Ritual +Kurs

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Feuer der Erneuerung: Schutz- und Kraftritual!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.